Service › Konfliktklärung durch Mediation

Konfliktklärung durch Mediation / Konfliktberatung

Ungelöste Konflikte haben erheblichen Einfluss auf die Arbeitsatmosphäre, die Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter sowie auf die Zusammenarbeit zwischen Kollegen und im Projektteam. Kommt hier „Sand ins Getriebe“ durch schwelende oder feindlich ausgetragene Konflikte verringert sich die Effektivität und Effizienz.Diese Umstände begünstigen gleichzeitig die Entstehung von Burnouts oder anderen Krankheitsbildern und treiben den Krankenstand sowie die Mitarbeiter- und Kundenfluktuation in die Höhe. Die Folge sind steigende Konfliktkosten.

Kennen Sie die Höhe Ihrer Konfliktkosten?

 

Mediation bietet die Möglichkeit, Konflikte mit Hilfe eines allparteilichen Dritten, dem Mediator, einvernehmlich zu lösen.

  • Konflikte zwischen Konfliktparteien nicht oder nur schwer selber im Gespräch gelöst werden können.
  • Konflikte durch Positionsverharrung in eine Sackgasse geraten sind, aber dennoch eine Lösung gefunden werden muss.
  • der Konflikt weit fortgeschritten oder eskaliert ist.
  • die Konfliktparteien an einer einvernehmlichen Lösung interessiert sind.
  • Sie Mobbing-Prozessen präventiv begegnen möchten.
  • eine Mobbing-Situation vorliegt.
  • Sie in Ihrem Unternehmen eine lösungsorientierte Konfliktkultur einführen möchten, die Konflikte als Chance zur Weiterentwicklung begreift.
  • Sie Mediation als ein Element eines Gesundheitsmanagements einführen möchten.
  • Sie die Arbeitsatmosphäre und die Zusammenarbeit im Unternehmen, in einer Abteilung, einer Projektgruppe oder zwischen verschiedenen Abteilungen verbessern möchten.

© 2013-2018 Tilmann Kalka, Heike Hinsemann

Webdesign TYPO3 CMS by DESIGNINFECT